Repertoireliste versus musikalisches Konzept

Spielt ihr diese Genres, diesen Künstler, diesen oder jenen Musiktitel? Könnt ihr uns eure Repertoireliste zukommen lassen? Dürfen wir Titel streichen oder dazu packen?

Neben dem Preis und der Spielzeit sind das die häufigsten Fragen, die wir als erstes gestellt bekommen. Grundsätzlich ist das ja auch verständlich. Wer kauft schon gern die Katze im Sack? Ganz selten werden wir allerdings gefragt, ob wir es denn schaffen würden das Publikum bzw. die Gäste zum Tanzen zu bringen. Wäre das nicht DIE viel entscheidendere Frage, als über Musiktitel zu debattieren? Wir haben z. B. die Erfahrung machen müssen, dass eine im Vorfeld mit viel Mühe abgestimmte Setliste so überhaupt nicht den Nerv der jeweiligen Veranstaltung getroffen hat. So viele unterschiedliche Musikgeschmäcker sind zugegen. Bei 50, 100 oder mehr Gästen braucht es mehr als einen Titelmarathon durch die Jahrzehnte der Musikgeschichte. Es braucht eine stilvolle musikalische Ausdrucksweise, die alle Gäste von jung bis alt begeistert, zum Singen und auf die Tanzfläche bringt, ohne dabei in eine Jukebox-Performance abzudriften. Überraschungsmomente schaffen und einen emotionalen Spannungsbogen im Blick behalten, sind weiterhin wichtig, um das Event unvergesslich werden zu lassen. Ein weiterer Aspekt kommt hinzu, dass das, was Menschen sehen, mit dem was sie hören, zusammenpassen sollte. Konkret. Präsente Rock-Gitarren aus den Boxen zu hören aber keinen Gitarristen zu sehen ist nicht wirklich authentisch oder?

Um alle den oben genannten Punkten gerecht zu werden, hat Entprima Live den Schlüssel dafür im Pop, Lounge und Dance gefunden. Tanzbare Rhythmen und Beats, singbare und gefühlvolle Melodien, druckvoller Sound und audiovisuelle Authentizität. Wir sind uns bewusst, dass diese Herangehensweise ein gewisses Vertrauen in uns und unserer Musik voraussetzt. Aber wir können voller stolz sagen, dass der Plan bisher immer aufgegangen ist. Wenn dann skeptische Gäste von zu Beginn nach der Performance am Abend extra auf uns zukommen, um uns persönlich zu sagen: „Ehrlich gesagt hätten wir das nicht gedacht, dass euer musikalisches Konzept so aufgeht. Es war so erfrischend anders und wir haben euch das alles abgenommen, was ihr da auf die Bühne gebracht habt. Wir konnten nicht anders, als einfach nur zu tanzen.“ Dann sind wir einfach nur überglücklich und bestätigt in unserem Tun. Ein herzliches Dankeschön an alle, die bis heute diesen Weg mit uns gegangen sind.

PS: Das Musikkonzept von EPL ist absolut stimmig. Doch es gibt da dieses eine Lied, welches du mit einem besonders emotionalen Moment verbindest?

Jetzt Buchen
close slider

    Nutze das E-Mail-Formular oder rufe unter +49163/6456966 an. Erzähle uns, was du wann und wie konkret vor hast. Hinterlasse uns deine Telefonnummer, um Weitere Details persönlich klären zu können. Deal?
    ---

    Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Anbahnung eines von Ihnen geplanten Engagements. Details entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.